Wilhelm van Beek neuer Vorsitzender der SPD Bedburg-Hau

Wilhelm van Beek
Neuer Vorsitzender: Wilhelm van Beek

Der SPD-Ortsverein Bedburg-Hau wählte auf ihrer Mitgliederversammlung Wilhelm van Beek zum neuen Vorsitzenden. Er löst damit Rainer Dekkers ab, der aus privaten Gründen das Amt niedergelegt hatte. Johannes Stracke, SPD-Unterbezirks Geschäftsführer war Gast der Mitgliederversammlung.

Ohne Gegenstimme wurde der bisherige Kassierer der SPD Bedburg-Hau Wilhelm van Beek zum neuen SPD-Ortsvereinsvorsitzenden gewählt. Dieser bedankte sich bei seinem Vorgänger Rainer Dekkers für 6 Jahre engagierte Arbeit. Dekkers wird zukünftig als Beisitzer im Vorstand weiter mitarbeiten. Nachfolger als Kassierer wurde Klaus Brandt. Gast der Mitgliederversammlung war der neue Geschäftsführer des SPD-Unterbezirks Kleve, Johannes Stracke, der sich den Mitgliedern vorstellte und zugleich die Versammlungsleitung übertragen bekam. Unter dessen Leitung wurde die Basis des Bedburg-Hauer SPD-Vorstands erweitert und Willi Hermsen sowie das JUSO-Mitglied Patrick Lamers als Beisitzer neu in den Vorstand gewählt.

Zurück

Nachrichtenliste

Reise ins Vogtland
SPD-Initiativen:
Nein zum Fracking!