Reinhold Kohls wird mit der Bedburg-Hauer Stele 2018 ausgezeichnet

SPD-Bürgerpreis: "Bedburg-Hauer Stele"
SPD-Bürgerpreis: "Bedburg-Hauer Stele"

Die Bedburg-Hauer Stele ist Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung für besonderes ehrenamtliches Engagement. 2018 wird damit Reinhold Kohls und das Herzenswunschteam ausgezeichnet. Verliehen wird dieser Bürgerpreis von der SPD Bedburg-Hau. Herzenwunsch und Reinhold Kohls erfüllen Menschen mit einer deutlich lebensbegrenzenden Erkrankung oder einer schweren Behinderung einen lang gehegten Herzenswunsch erfüllen.

Die Auszeichnung findet statt am 24. November um 15 Uhr in der Antoniter-Klause, An der (alten) Kirche 10 in Hau. Der Festakt ist öffentlich und neben den bisherigen Preisträgern sind auch alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen, um ebenfalls ihre Anerkennung für die Leistungen des Preisträgers Reinhold Kohls und Herzenswunsch zum Ausdruck zu bringen.

Die Bedburg-Hauer Stele ist aus massiven Granit gefertigt. Sie symbolisiert das Ehrenamt als tragende Säule der Gesellschaft. Sie ist zudem mit 250 Euro dotiert. Die Laudatio wird von der Ortsvereinsvorsitzenden der SPD Bedburg-Hau, Karin Wilhelm, gehalten.

„Herr Reinhold Kohls und das Herzenswunschteam setzen sich schon seit vielen Jahren mit großem ehrenamtlichen Einsatz ein, um Menschen mit schwerem Leid zu helfen, Freunde zu bereiten, sie zu unterstützen und Kraft zu spenden“ so die Laudatorin Karin Wilhelm und erklärt: „Das Engagement ist beindruckend und wir möchten dafür unsere volle Anerkennung aussprechen“, so die SPD-Vorsitzende Karin Wilhelm zur Verleihung des diesjährigen SPD-Bürgerpreises.

Internetseite von Herzenswunsch Ndrh e.V.

Zurück

Nachrichtenliste

Reise ins Vogtland
SPD-Initiativen:
Nein zum Fracking!